Du machst Tierversuche?

Du machst Tierversuche oder bist in irgendeiner Weise direkt oder indirekt mit Tierversuchen in Kontakt und hast etwas auf dem Herzen? Wir würden gerne mit dir darüber reden! Egal ob WissenschaftlerIn, Tierarzt/ärztin, TierschutzbeauftragteR, PR-BeauftragteR, TechnischeR AngestellteR, TierpflegerIn, GruppenleiterIn, oder sonst jemand, der an einem Institut mit Tierversuchen tätig ist, wir würden gerne mit dir in Kontakt treten. Tierversuche sind ein emotionales und schwieriges Thema. Das gilt für die Menschen, die für diese Versuche verantwortlich sind, noch mehr als für Außenstehende. Es kann sein, dass du dir selber nicht sicher bist, ob es der richtige Weg ist. Oder vielleicht hast du Schwierigkeiten, die Tierversuche Außenstehenden, wie z. B. deiner Familie, zu erklären. Eines ist sicher, da bist du nicht alleine!

Wir von Pro-Test Deutschland wollen vor allem die Kommunikation über Tierversuche stärken. Das gilt nicht nur für die Kommunikation mit der breiten Öffentlichkeit, sondern auch untereinander und mit allen Beteiligten. Wir glauben fest daran, dass nur ein offener Austausch sowohl die Forschung als auch den Tierschutz vorantreiben kann. Dabei müssen auch Zweifel und echte Probleme angesprochen werden. Wir möchten daher jedem ein offenes Ohr anbieten, der über Tierversuche reden möchte.

Dasselbe Angebot gilt auch für Institutionen. Einige Institute verfolgen eine Politik, nach der nach außen hin möglichst gar nicht über Tierversuche kommuniziert wird. Wir verstehen, dass diese Politik nichts damit zu tun hat, etwas zu verstecken. Gerät ein Institut ins Ziel von Tierversuchsgegnern, dann kann es passieren, dass durch Medien und Aktivisten Druck auf Angestellte ausgeübt wird. Oft haben Forscher, Betroffene und das Institut selber nicht die Erfahrung, die Zeit und/oder die Ressourcen, damit umzugehen.

Aus diesem Grund ist eine “unter dem Radar”-Politik zwar verständlich. Wir glauben aber, dass dies der falsche Weg ist. In der Vergangenheit hat sich für viele Institute eine offene und transparente Kommunikationspolitik als äußerst hilfreich herausgestellt. Nach unserer Erfahrung verstehen die meisten Menschen gut, warum Tierversuche durchgeführt werden, sobald man ihnen die Hintergründe und Umstände erklärt hat. Und nur durch offene Gespräche kann man die Erfahrungen mit der Öffentlichkeit sammeln, die man benötigt, um die eigenen Versuche gegenüber Tierversuchsgegnern zu erklären, sollte es mal nötig sein. Wir von Pro-Test Deutschland möchten daher unsere Erfahrungen anbieten und sind jederzeit zum Gespräch bereit!

Also: Egal, wer du bist und warum du über Tierversuche reden möchtest, kontaktiere uns einfach!

über Facebook, E-Mail, oder unser Kontaktformular